Champions League Live Stream gratis schauen 2022: Wie funktioniert das?

Champions League Live Stream gratis schauen: Die UEFA Champions League ist die Spitzenklasse des europäischen Fußballs. Da ist es kein Wunder, dass Millionen von Menschen die Meisterschaft schauen. Doch wo genau ist der Live Stream Champions League verfügbar und wo kannst du den Champions League Live Stream kostenlos sehen? Genau das, verrate ich dir in dem folgenden Artikel!

ExpressVPN TESTEN
Das beste VPN fürs Champions League Streaming mit Qualität.

Teste das ExpressVPN mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie und schaue den Champions League Live Stream kostenlos! Probiere es unverbindlich aus.

Aktualisiert: 15. Mai 2022

Über welche Streaming-Plattformen kann ich die Champions League schauen?

champions league live stream gratis

Für diese Saison haben DAZN Und Amazon Prime Video die Rechte für die Live Übertragungen der Europa League erworben.

Hier findest du genauere Informationen, wie du über diese Plattformen die Champions League schauen kannst:

  • Champions League live schauen auf DAZN:

DAZN ist die Sport-Streaming-Plattform schlechthin und zeigt auch diese Saison alle Champions League Spiele im Stream. Das Abo kostet 12,90 CHF monatlich oder 129 CHF im Jahr.

Wenn du viel Fußball guckst, kann sich dies wirklich lohnen, da du mit DAZN auch andere Meisterschaften wie La Liga, Serie A oder die Bundesliga live schauen kannst!

Amazon Prime Video zeigt zwar nicht die gesamte Saison, aber mit mehreren Spielen der Gruppenphase und 2 Spielen der Play-Offs kommt man auch hier ganz schön weit.

Wenn du zudem auch gerne Filme und Serien guckst, kannst du mit einem Abo für 9,99 CHF pro Monat eigentlich nicht viel falsch machen!

Wo kann ich den Champions League Live Stream gratis schauen?

Wenn du noch kein Abo für DAZN oder Amazon Prime Video hast und den Champions League Live Stream kostenlos schauen möchtest, kannst du die Spiele auch über folgende Anbieter verfolgen:

Champions League Live Stream gratis und legal schauen:

  • Champions League Live Stream kostenlos auf TV24 und 3+:

Früher konntest du über SRF die Champions League schauen, aber inzwischen zeigen nur die Schweizer Sender TV24 und 3+ ausgewählte Spiele im Free TV. Dafür wurde ein Abkommen geschlossen, mit dem TV 24 andere Spiele zeigt als 3+ und die Spiele somit nicht doppelt übertragen werden!

Die Livestreams der beiden Sender kannst du kostenlos über die Plattform Zattoo aufrufen!

  • Über Servus TV die Champions League schauen:

Des Weiteren zeigt auch der österreichische Sender Servus TV jeden Mittwoch ein Spiel live im TV. Aber auch für online-Nutzer gibt es eine Lösung!

Servus TV übertragt nämlich einen Live Stream in Netz, den du in Österreich kostenlos aufrufen kannst. Mit einem VPN kannst du eine österreichische IP-Adresse annehmen und den Champions League Live Stream gratis von der Schweiz aus freischalten!

  • Champions League live schauen auf ZDF und Ran:

Der deutsche Sender ZDF zeigt alle Matches der deutschen Nationalmannschaft. Wenn du keinen Fernseher zur Verfügung hast, kannst du den Stream über die ZDF Mediathek verfolgen oder über die deutsche Streaming-Plattform «Ran» aufrufen. Diese Plattform ist komplett kostenlos und zeigt auch Streams der Sender Sixx, Kabel1 und ProSieben Maxx.

Allerdings wird der Stream in der Schweiz häufig gesperrt. Dieses Problem kannst du jedoch einfach beheben, indem du ein VPN benutzt!

  • Champions League schauen auf ClubRTL:

Wenn du den Champions League Live Stream kostenlos und mit französischem Kommentator gucken willst, kannst du den Champions League Livestream gratis auf ClubRTL gucken. Dieser Sender kommt aus Belgien und kann mit einem VPN schnell freigeschaltet werden!

  • Auf Italienisch die Champions League live schauen über Rai:

Wenn du Italienisch sprichst, kannst du den Stream auch über die italienische Plattform Rai freischalten.

Der Sender überträgt die Meisterschaft live im Fernsehen sowie online im Livestream. Mit einem VPN kannst du auch diesen Champions League Live Stream kostenlos entsperren!

Champions League Live Stream gratis auf ILLEGALEN Seiten schauen:

Zudem hast du auch die Möglichkeit, den Champions League Live Stream kostenlos auf eine der folgenden Streaming-Plattformen zu schauen:

  • Livetv.sx
  • Livesoccertv.com
  • Hahasport.com
  • Wiziwig1.com
  • Redstreamsport.com
  • Fromhot.com
  • Cricfree.com

Diese Seiten sind jedoch ILLEGAL, weswegen ich von der Benutzung dieser Seiten unbedingt abrate! Sie zeigen den Champions League Live Stream kostenlos an, aber für die Benutzung können rechtliche Strafen folgen. Anhand deiner IP-Adresse kann dein Internetanbieter nämlich nachverfolgen, welche Internetseiten du besuchst und somit das Live Streaming Champions League auf illegalen Seiten erkennen. Aus diesem Grund rate ich dir dazu, auf legale Streaming-Möglichkeiten zurückzugreifen!

Haftungsausschluss: In diesem Artikel vermittle ich theoretische Informationen für meine Leserschaft. Ich möchten aber niemanden zu illegalen Handlungen motivieren oder gar aufrufen. Hiermit rate ich von der Nutzung illegaler Seiten und Streams im Netz ausdrücklich ab und ich übernehme keine Haftung für die Handlungen unserer Leser!

Warum sind nicht alle Champion League Livestreams in der Schweiz verfügbar?

Nun habe ich ja schon erwähnt, dass nicht alle Streams der Fußball Premier League in der Schweiz verfügbar sind. Dies liegt an sogenannten Geoblockierungen und ist auf rechtliche Verträge zurückzuführen. Lass uns dafür zum Beispiel ZDF als Beispiel nehmen. ZDF hat in Deutschland Verträge abgeschlossen, um bestimmte Spiele der Champions League live übertragen zu dürfen. Dieser Vertrag gilt jedoch nur in Deutschland. Für jedes weitere Land müsste auch ein neuer Vertrag erstellt werden. Rechtlich gesehen ist ZDF also gar nicht dazu berechtigt, den Champions League Live Stream kostenlos in einem Land zu zeigen, wo das Unternehmen keinen Vertrag abgeschlossen hat.

champions league streaming

Und damit ZDF dies kontrollieren kann, hat es eine digitale Sperre eingebaut. Wenn du den Stream der Champions League live schauen möchtest, wird deine IP-Adresse geprüft. Auf dieser Adresse werden verschiedene Informationen über dich gespeichert. Dazu zählt auch dein physikalischer Standort. Wenn sich dieser Standort außerhalb der Streaming-Zone von ZDF befindet, wird dir der Stream einfach verweigert.

Bei illegalen Websites gibt es diese geografische Sperrung nicht. Das liegt aber einfach an dem Grund, dass sie überall illegal sind und somit auch strafbar. Aus diesem Grund rate ich dir unbedingt dazu, nur legale Streaming-Seiten zu benutzen! Jedoch kannst du dir illegale Seiten «getarnt» ansehen, da deine IP-Adresse durch das VPN unerkannt bleibt und du somit völlig geschützt bist; zusätzlich solltest du auch gleichzeitig zu deinem Schutz ein Antivirenprogramm nutzen.

Frei ExpressVPN
30 Tage vollwertiges VPN Frei

Und dies sollte mit meinem folgenden Trick auch kein Problem sein! In dem nächsten Abschnitt zeige ich dir, wie du trotz Geoblockierungen einen ausländischen Stream der Champions League live schauen kannst!

Wie kann ich einen ausländischen Champions League Live Stream gratis freischalten?

Wenn du einen ausländischen Stream der Champions League schauen willst, kannst du dies ganz einfach mit einem Virtual Private Network tun! Ein VPN ist eine Anwendung, die deine Sicherheit im Netz erhöht und dich anonym im Internet surfen lässt.

Auf diese Weise kannst du dich der virtuellen Massenüberwachung entziehen und Angriffe von Hackern und Viren vermeiden – und sogar völlig anonym illegale Seiten anschauen. Aber auch Geoblockierungen kannst du so ganz einfach umgehen und zum Beispiel ausländische Streams der Champions League live schauen!

Hier zeige ich dir, wie du einen Champions League Live Stream gratis freischaltest:

  1. Lade dir ein Premium VPN herunter und installiere es auf deinem Computer oder Mobilgerät. Dieser Prozess dauert nur wenige Minuten!
  2. Öffne die Anwendung und verbinde dich mit einem VPN Server, in dem Land, wo der Champions League Live Stream kostenlos verfügbar ist.
  3. Wenn du über einen Schweizer Stream von 3+ oder TV24 die Champions League schauen willst, kannst du dich mit einem Server in der Schweiz verbinden. Für ZDF in der Mediathek oder über Ran benötigst du jedoch eine deutsche IP-Adresse. Dafür verbindest du dich einfach mit einem VPN Server in Deutschland. Sevus TV ist hingegen nur in Österreich verfügbar. Für diesen Sender müsstest du dich also mit einem Server in Österreich verbinden, usw.
  4. Lade den Stream erneut und schon kannst du von überall aus die Champions League live schauen!live stream champions league

Teste das ExpressVPN 30 Tage lang GRATIS!

Von kostenlosen VPN Anbietern solltest du jedoch die Finger lassen, da sie Geoblockierungen oft nicht zuverlässig umgehen können und lange Ladezeiten mit sich bringen. Außerdem verkaufen sie persönliche Daten ihrer Nutzer, um sich zu finanzieren, was eine große Gefahr auf deine virtuelle Privatsphäre und Sicherheit darstellt.

Aus diesen Gründen rate ich von gratis VPNs grundsätzlich ab und empfehle lieber auf ein Premium VPN zurückzugreifen!

Das ExpressVPN ist mein Favorit, da es schnell, zuverlässig, sicher und seriös ist. Und dank der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie kannst du das VPN einen Monat lang KOSTENLOS testen

Die besten VPN Anbieter zum Champions League schauen

Wenn du mit einem VPN ausländische Streams der Champions League live schauen willst, kann ich folgende Anbieter empfehlen.

Ich habe alle VPN Dienste persönlich getestet und auf Sicherheit, Privatsphäre und Performance überprüft. Und natürlich habe ich auch den Preis der einzelnen Anbieter berücksichtigt!

Mit diesen VPN-Anbietern kannst du die Champions League live schauen:

Vorteile von einem VPN

Hier zähle ich die Vorteile von einem VPN noch einmal übersichtlich für dich auf. Mit einem VPN kannst du:

  • Geoblockierungen umgehen
  • Sicher und zuverlässig die Champions League live schauen
  • Deine IP-Adresse ändern
  • Deinen Datenverkehr verschlüsseln
  • Dich vor Hackern, Viren und Malware schützen
  • Anonym im Internet surfen
  • Dich der Massenüberwachung im Netz entziehen
  • Deine Aktivitäten vor deinem Internetanbieter verstecken

Champions League Live Stream gratis schauen: Fazit

Wenn du den Champions League Live Stream gratis schauen möchtest, hast du zum Glück viele Möglichkeiten. Wenn du bereits eine Mitgliedschaft für DAZN oder Amazon Prime Video besitzt, kannst du dort die Spiele verfolgen.

Ansonsten kannst du die Streams vollkommen legal und kostenlos über Anbieter wie 3+, TV24, ZDF, Rai, Servus TV oder ClubRTL gucken. Wenn du dich außerhalb der Streaming-Zone eines Anbieters befindest, kann es jedoch zu Sperrungen der Streams kommen. Diese Sperrungen kannst du mit einem VPN jedoch kinderleicht aufheben und somit von überall aus auch ausländische Streams der Champions League schauen!

Außerdem kannst du mit einem VPN nicht nur den Champions League Live Stream gratis freischalten, sondern auch deine Anonymität und Sicherheit im Netz gewährleisten! Ein VPN verschlüsselt nämlich deinen Datenverkehr und verschleiert deine persönlichen Daten, wodurch niemand im Netz erkennen kann, wer du bist oder was du im Internet treibst.

Mein Lieblings-VPN ist das ExpressVPN, da es schnell, sicher und zuverlässig ist. Darüber hinaus bietet es seinen Kunden eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, mit der du einen Monat lang kostenlos die Champions League schauen kannst!

Susanne ist freiberufliche Autorin, Übersetzerin und Redakteurin. Ihr kreativer Output deckt ein breites Spektrum an Technologiethemen wie Datenschutz, Cyber-Security, Blockchain und mehr ab. Sie beschränkt sich nicht nur auf einfache Artikel, sondern schreibt auch Leitartikel, Denkanstöße und Rezensionen.

Wir freuen uns stets über Ihre Meinung und Anregungen.

EINEN KOMMENTAR HINTERLASSEN

InternetPrivatsphare.ch