Möchten Sie mehr über uns wissen?

Mein Name ist Marco und ich bin der Gründer dieses Blogs. Ich studierte Management & Marketing in Berlin, wo mein Interesse lag mit dem Internet und alles, was damit zu tun hat.

Über uns

Einmal auf meinem eigenen gestartet und jetzt habe ich es geschafft, ein Team von Experten mit langjähriger Erfahrung bei der Prüfung und Bewertung der Cyber-Security-Tools und Produkte zu sammeln.

Wir schätzen unsere Leser, und wir sind verpflichtet, Ihnen die Informationen zur Bereitstellung Sie sich sicher und gut informiert über alle möglichen Cyber-Sicherheit Entscheidungen sein müssen.

Aufgabe

Unser Team glaubte an Transparenz. Unsere Einschätzungen und Meinungen sind nicht durch externe Quellen beeinflusst. Wir glauben, dass unsere Leser verdienen einfach und ehrliche Informationen.

 Keine Werbung!

Unsere Website hosten keine Werbung und wir akzeptieren keine Zahlung für Anzeigen. Bezahlte Werbung fördert Vorurteile und schafft einen klaren Interessenkonflikt. Wenn wir von bezahlter Werbung auf Einkommen angewiesen waren, wären die Chancen, dass wir negativ über den Service schreiben würde.

Ein weiteres Problem bei Anzeigen ist, dass sie die Privatsphäre unserer Leser verletzen würden, während sie auch ein Sicherheitsrisiko darstellen. (Fast alle Anzeigen funktionieren auch als Tracking).

Kein Sponsoring, keine bezahlten Bewertungen!

Wir haben immer geglaubt, dass mit unseren Lesern ehrlich eine der wichtigsten Werte in unserem Leben ist. Dies bedeutet, dass alle unsere Einschätzungen sind zu 100% unparteiisch. Wir haben keine kommerziellen Beziehungen mit den Leistungen, die wir empfehlen und wir unsere Leistungen kritisch prüfen, dass wir auf unserer Website setzen und auch Lob kleinen und unbekannten Anbieters.

Eine Beziehung ist nur dann eingegangen, mit den Anbietern nach strengen Tests, wenn ihr Produkt unsere außergewöhnlich hohen Standards entspricht. Sie können hier mehr über unseren Testprozess lesen.

Unser Produkt: die verschlüsselte Verbindung

Ein VPN kann auf ein Schweizer Taschenmesser verglichen werden. Das Messer hat viele Funktionen, aber Sie werden nur ein paar von ihnen verwenden, oder vielmehr nur ein paar zu Ihrem modernen Gebrauch anwenden.
Mit einem VPN-Anbieter es genau wie das funktioniert, hängt es von Ihren Bedürfnissen. Einige Merkmale eines VPN-Anbieter:

  • anonym surfen
  • vermeiden geografische Barrieren und Zensur
  • Schutz auf unbekannte Netze Free WiFi im öffentlichen Raum, Turm verwenden, P2P
  • ein VPN-Schnittstellen, die Sie nach Ihren Vorgaben einrichten.

Nein  VPN-Schnittstelle  das gleiche ist, so ist es schwierig zu sagen, welche VPN Ihre Bedürfnisse entsprechen.  Es ist eine Schande, zu zahlen für ein VPN, wo Sie alle Optionen nicht optimal nutzen, nicht wahr?

Die Kriterien für die beste VPN

Um eine Art von Ranking machen zu können, begann ich von ein paar Kriterien, die sehr allgemein gehalten sind. Sie treffen sich auch meine Bedürfnisse. Ich reise viel selbst und reisen in der ganzen Welt.  Es ist mir wichtig, dass, wenn ich WiFi verwenden in  öffentlicher Raum  über mein Telefon, Tablet oder Computer, wird es nicht entleert werden.   Also schalte ich immer auf meine  VPN  meinen Datenverkehr zu schützen.

Wie ich Ihnen schon gesagt, Ich mag viel reisen und weiterhin meine niederländischen Programme zu folgen, die Verwendung  BBC iPlayer  , Beobachten Sie die Serie auf  Netflix Niederlande  in meinem Hotelzimmer (  entfernen geographische Barrieren  , Melden Sie sich lokal so zu Servern auf, dass es aussieht wie Sie an dieser Stelle sind).

Bevor ich reise ich immer versuchen, sich gut vorzubereiten,  Herunterladen von Filmen  jetzt strafbar in einigen Ländern (Deutschland, auch für meinen eigenen Gebrauch).  Ich kann meine eigenen ISP (Internet Service Provider) von sich dessen bewusst zu meinem Surfen und Herunterladen von Verhalten verhindern. Der IPS kann auch diese beeinflussen, indem sie die Bandbreite zu reduzieren, so dass das Herunterladen super langsam oder vollständig blockiert ist. Ein VPN-Verbindung ist die Lösung.

Wähle ein  VPN-Anbieter  das nicht wiederum keep Protokolle.  Als einer der letzten Punkte kann es wichtig sein, wie viele Geräte Sie mit dem VPN-Anbieter verbinden können (z. B. 1 Computer, 1 Telefon usw. oder gibt es ein Limit).
So wählen Sie eine  bezahlt VPN  und sowieso kein  freie Variante  .  Seien Sie nicht ein frugal Holländer sein, es ist Ihre eigene Sicherheit.

Die Kriterien, die ich verwenden sind:

  • Preis  : Wie wird die Funktionalität des VPN im Vergleich zu seinen Konkurrenten den Preis vergleichen
  • Qualität:Gesamtergebnisse wie Aussehen, Help Desk, VPN-Website
  • Benutzerkomfort  :  Wie ist die Einrichtung der Schnittstelle klar und einfach oder schwierig für einen Anfänger
  • Netzstabilität  :  Geworfen werden Sie oft aus und melden Sie sich dann müssen in auf einen anderen Server-Standort
  • Server Abdeckung / Anzahl der verfügbaren Länder  :  Die Zahl der Standorte und Länder, dass die VPN-Anbieter bietet.

Kein Sponsoring, keine bezahlten Bewertungen!

Wir akzeptieren keine Förderung oder Zahlungen Produkte oder Dienstleistungen zu fördern. Produkte und Dienstleistungen werden nur auf der Grundlage unserer eigenen Testergebnisse und Forschung empfohlen.

DebesteVPN.nl macht nicht bezahlt Bewertungen. Viele Websites werden von den Unternehmen / Dienstleistungen zu schreiben Bewertungen bezahlt, dass sie „Bewertung“. Dies kann in vielen Formen, aber im Wesentlichen das Produkt oder die Dienstleistung ist eine gute Bewertung zu kaufen. Leider ist dies heutzutage ziemlich häufig online.

Alle unsere Produkte / Dienstleistungen werden unabhängig voneinander bewertet und wir werden nie eine Beurteilung oder testen Sie den Dienst auszuführen bezahlt. Wir sind nie zu ändern bezahlt oder einzustellen, um eine Bewertung.

Keine bezahlten Rankings, Paid Content oder bezahlte Link-Programme!

DebesteVPN.nl wird nie zu Rang bestimmte Produkte oder Dienstleistungen / über die anderen empfohlen bezahlt werden. Paid-Ranking scheint ein Problem mit den meisten „Bewertung“ Websites aller Art zu sein.

Wir werden daher nie Inhalt bezahlt veröffentlichen oder sie „gesponsert“ Beiträge. Obwohl die Website eine Vielzahl von verschiedenen Sicherheits- und Datenschutz-Tool unterstreicht, sind wir nie, dies zu tun bezahlt.

Und schließlich werden wir nie in einer bezahlten Link Anordnung teilnehmen. Mit anderen Worten, werden wir nie zu Link zu bestimmten Websites, Blogs, Artikel bezahlt werden, usw.

Keine invasive Verfolgung!

Wir haben keine invasive Tracking-Software verwenden. Wir schreiben einfach über Themen, die wir für wichtig erachten. Wir aktualisieren alte Artikel mit neuen Fakten. Wir tun alles in Übereinstimmung mit BIPR Datenschutzbestimmungen für den Datenschutz-Compliance. Es wäre sehr seltsam, wenn wir als über Sicherheit und Schutz schreiben waren unsere eigenen Leser zu missbrauchen.

Völlige Unabhängigkeit

Ein weiterer besorgniserregender Trend, der in den Online-Medien zu sehen ist, ist die Tendenz, dass die Überprüfung Website und die Produkte geprüft von derselben Person gehören.

Es gibt mehrere Berichte, die über VPN Unternehmen durchstreifen, die erstellen oder Kauf Überprüfung Websites. Es gibt auch Beispiele für VPN-Überprüfungssites, deren Eigentümer VPNs sind, die sie ihren Lesern empfehlen. Dies gilt auch für verschiedene Websites zum Thema „Datenschutz“.

Selbstverständlich bleibt DebesteVPN.nl völlig unabhängig und es besteht kein Eigentum oder finanzielles Interesse an den Produkten oder Dienstleistungen, über die wir schreiben.

Darüber hinaus gehört DebesteVPN.nl keinem VPN-Dienst, digitalen Medienunternehmen oder einer anderen Einrichtung. Stattdessen ist DebesteVPN.nl im Besitz und wird von einem einzelnen Datenschutzaktivisten verwaltet, und es gibt keine anderen Aktionäre oder externen Eigentümer. (Hinweis: Es gab im Laufe der Jahre mehrere Versuche, DebesteVPN.nl aufzukaufen, aber dieses Projekt wird unabhängig bleiben und nicht ausverkauft sein.)

Wie verdient die Wiederherstellung der Privatsphäre Geld?

DebesteVPN.nl lehnt Werbung aus drei Hauptgründen ab:

  • Werbung würde die Privatsphäre unserer Leser missbrauchen (Werbung fungiert als erweitertes Tracking- und Datenerfassungstool für Werbenetzwerke – verwenden Sie einen Werbeblocker)
  • Beschwerden können ein Sicherheitsrisiko darstellen (siehe Malvertising)
  • Möglicherweise liegt ein Interessenkonflikt vor

Wenn keine Werbung geschaltet wird, wird die Möglichkeit der Website, Geld zu verdienen, eingeschränkt. Um dies zu kompensieren, wurden Spenden Optionen für unsere Leser hinzugefügt, um die Website zu finanzieren.

Leider haben wir erfahren, dass praktisch niemand eine Seite spendet, die kostenlose Informationen bietet. Es ist einfach nicht möglich, die Kosten und die Zeit für den Betrieb der Website durch Spenden zu decken.

Zum Glück bin ich Mike finanziell unabhängig und alle Kosten werden aus eigenen Mitteln bezahlt. Ich konnte das jedoch nicht alleine machen, hinter mir steht ein ganzes Team mit ähnlichen Überlegungen. Andernfalls wäre es sehr schwierig gewesen, dieses Projekt am Leben zu erhalten.

InternetPrivatsphare.ch