So kannst du Netflix USA schauen – und zwar von überall aus!

 In den USA gibt es eine viel größere Auswahl von Filmen und Serien als in der Schweiz. Zudem sind die neusten Produktionen von Netflix in den USA üblicherweise früher verfügbar als in Europa! Doch wie kannst du auf amerikanisches Netflix in der Schweiz zugreifen? Genau das erkläre ich dir, in dem folgenden Artikel!

GRATIS STARTEN
Du möchtest die Netflix USA Angebote Angebote in der Schweiz schauen? - probiere es mit ExpressVPN risikofrei!

Du möchtest Zugang zu den Netflix USA Angeboten? Es geht kinderleicht mit ExpressVPN! Du willst diesen Dienst aber erst mal ausprobieren und sehen, ob es gut funktioniert? Kein Thema. Nutze das exklusive und KOSTENLOSE Testangebot von 30 Tage mit einer Geld-zurück-Garantie. Dein Geld bekommst du 100-prozentig ohne Nachfragen zurückerstattet, falls dir Express nicht gefallen sollte. Kein Ärger. Kein Stress. Probiere es aus!

Zuletzt aktualisiert am : 25 September 2022

Kann ich in der Schweiz Netflix USA schauen?

Mit über 200 Millionen Abonnenten ist Netflix einer der Spitzenreiter von Streaming-Plattformen. Allerdings sieht nicht jeder Zuschauer die gleichen Inhalte!

Obwohl der Streaming-Service in über 190 Ländern vertreten ist, wird in jedem Land eine andere Mediathek angeboten. Das bedeutet, dass in jedem Land andere Filme und Serien (und auf anderen Sprachen) angeboten werden.

Die amerikanische Mediathek gilt generell als beste, da sie die größte Auswahl von Filmen und Serien bietet und auch Inhalte wie «Shooter» oder «Die Twilight Zone» anbietet. In der Schweiz haben wir auf diese Mediathek jedoch keinen Zugriff.

Dies lässt sich auf sogenannte Geoblockierungen zurückführen. In jedem Land müssen Streaming-Plattformen nämlich neue Verträge abschließen, um bestimmte Filme und Serien zeigen zu dürfen. Liegen die Rechte für einen bestimmten Inhalt jedoch schon bei einem anderen Streaming-Anbieter darf Netflix seinen Stream in dieser Region nicht zur Verfügung stellen!

Doch wie wird das kontrolliert?

Wenn du auf einen Streaming-Dienst zugreifst, scannt dieser zunächst deine IP-Adresse, um herauszufinden, wo du dich befindest. Diese Adresse wird dir automatisch von deinem Internetanbieter zugeschrieben und verrät deinen physikalischen Standort!

Dies ist z.B. dein augenblicklischer, physikalischer Standort ungetarnt:

IP:
Stadt:
Land:
ISP:

Wenn du mit einer Schweizer Adresse im Netz unterwegs bist, kann Netflix also erkennen, wo du dich befindest und dir automatisch die lokale Mediathek zustellen. In einigen Ländern ist diese Mediathek besser bestückt, in anderen weniger.

Doch wie kannst du Netflix USA in der Schweiz schauen? Zum Glück kenne ich eine Lösung: Wenn du ein Netflix USA VPN benutzt, kannst du amerikanisches Netflix in der Schweiz freischalten.

Wie genau das funktioniert, erfährst du in dem nächsten Abschnitt!

netflix usa schauen

Gratis ExpressVPN

Wie kann ich in der Schweiz Netflix USA schauen?

Wenn du außerhalb von Amerika Netflix USA schauen möchtest, benötigst du einen Netflix VPN USA Anbieter.

Ein VPN ist ein virtuell privates Netzwerk, das deinen Datenverkehr verschlüsselt und deine IP-Adresse ändert.

Dies hat mehrere Vorteile. Du kannst auf diese Weise deine persönlichen Daten verschleiern und anonym im Internet surfen, wodurch du dich effektiv vor Angreifern im Netz wie Hackern oder Viren schützen kannst. Zudem kann niemand deine virtuellen Aktivitäten verfolgen.

Und zu guter Letzt kannst du auf diese Weise auch deinen Standort manipulieren und vorgeben, in einem anderen Land zu sein. Und dadurch kannst du ganz einfach Geoblockierungen umgehen und amerikanisches Netflix in der Schweiz freischalten!

Wenn du dich mit einem VPN-Server in den USA verbindest, wird dir nämlich automatisch eine US-amerikanische IP-Adresse zugeschrieben und du kannst Netflix Amerika in der Schweiz nutzen!

So kannst du mit einem VPN Netflix USA schauen:

  1. Lade dir ein amerikanisches Netflix VPN herunter.
  2. Installiere das Netflix VPN USA auf deinem Gerät und klicke auf «Ja», falls du gefragt wirst, ob die Anwendung Änderungen auf deinem Gerät vornehmen darf.
  3. Aktiviere das VPN und wähle ein Land aus der Dropdown-Liste.
  4. Wähle die USA, um eine amerikanische IP-Adresse anzunehmen.
  5. Ändere das Land in deinen Netflix-Einstellungen zu «USA».
  6. Lade die Streaming-Plattform erneut und schon kannst du amerikanisches Netflix in der Schweiz schauen!

Übrigens kannst du mit diesem Trick nicht nur amerikanisches Netflix in der Schweiz schauen! Auch Geoblockierungen auf Hulu, Amazon Prime Video oder HBO Max kannst du mit einem VPN zuverlässig umgehen!

netflix vpn usa

Gratis ExpressVPN

Die besten Netflix VPN USA Anbieter

Wenn du amerikanisches Netflix in der Schweiz schauen möchtest, benötigst du einen guten VPN-Service, der Geoblockierungen zuverlässig umgehen kann.

Also habe ich mich auf die Suche nach den besten VPN-Anbietern für Netflix begeben und zahlreiche verschiedene Anbieter getestet und miteinander verglichen.

Dafür habe ich alle Netflix VPN USA Anbieter auf folgende Kriterien getestet: 

  • Geschwindigkeit beim Streamen
  • Anzahl der Server
  • Zuverlässigkeit beim Entsperren von Geoblockierungen
  • Sicherheit und Anonymität
  • Datenverschlüsselungsmethode
  • No-Log-Richtlinie für deine virtuelle Privatsphäre
  • Seriosität
  • Kundenservice
  • Preis-Leistungs-Verhältnis

In meinem Test hat das ExpressVPN am besten abgeschnitten, aber es gibt auch noch ein paar andere zuverlässige VPN-Anbieter, mit denen du Netflix USA schauen kannst.

netflix vpn usa

Hier findest du die besten Netflix VPN USA Anbieter:

Kann ich ein kostenloses Netflix VPN USA benutzen?

Von kostenlosen Netflix VPN USA Anbietern rate ich grundsätzlich ab!

Natürlich weiß ich, wie verlockend es sein kann, einen gratis Anbieter zu benutzen. Denn, warum sollte man für etwas bezahlen, dass man auch umsonst bekommen kann?!

Naja, leider funktioniert es bei VPN-Diensten nicht so. Was viele nämlich nicht wissen, ist, dass man immer für einen VPN-Service bezahlt. Bei Premium VPNs zahlt man mit Geld, bei kostenlosen Anbietern zahlt man mit seinen Daten. Und dies kann äußerst gefährlich werden!

Wenn du ein «kostenloses» VPN in Anspruch nimmst, verkauft der Anbieter persönliche Daten über dich an Dritte weiter, um sich zu finanzieren. Dies passiert oft aufgrund von Werbezwecken und kann in einigen Fällen völlig harmlos sein. Allerdings besteht immer das Risiko, dass deine Daten in falsche Hände geraten und zum Beispiel von Hackern abgefangen werden.

Du kannst dir also nie sicher sein, ob du mit einem kostenlosen VPN deine Daten mit Hackern und anderen Angreifern im Netz teilst. Somit gefährdest du deine Sicherheit im Netz, ohne es zu wissen!

Zudem verkaufen kostenlose VPNs oft deine Bandbreite, wodurch sich die Geschwindigkeiten beim Streamen für dich verringern. Dies ist natürlich auch sehr nervig!

Zu guter Letzt kannst du mit kostenlosen VPN-Diensten nicht immer amerikanisches Netflix in der Schweiz freischalten. Der Streaming-Service ist nämlich zu gut darin, VPN-Dienste zu erkennen und zu sperren. Deswegen ist es wichtig, einen Netflix VPN USA Dienst zu verwenden, der die amerikanische Mediathek der Streaming-Plattform zuverlässig freischalten kann!

Am besten benutzt du dafür ExpressVPN für Netflix, das Wert auf die Sicherheit seiner Nutzer legt und zahlreiche Server bereitstellt, womit du Netflix USA schauen kannst.

Aber damit ist es noch nicht gegessen: Wenn du das Abo für ExpressVPN über den folgenden Link abschließt, bekommst du eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, mit der du den Service einen Monat lang KOSTENLOS testen kannst!

Gratis ExpressVPN

amerikanisches netflix in der schweiz

Vorteile von einem Netflix VPN USA

Wenn du nach einem Netflix VPN USA suchst, willst du damit sicherlich amerikanisches Netflix in der Schweiz schauen. Dabei gibt es noch viele weitere Vorteile, die ein VPN dir bietet!

Ein VPN verschlüsselt nämlich deinen Datenverkehr und ändert deine IP-Adresse. Auf diese Weise werden alle persönlichen Daten über dich verschleiert und niemand kann im Netz erkennen, wer du wirklich bist.

Noch nicht einmal dein Internetanbieter kann verfolgen, welche Seiten du im Netz aufrufst (zum Beispiel: amerikanisches Netflix in der Schweiz), wenn du dich mit einem VPN schützt. Aus diesem Grund bietet ein VPN die beste Möglichkeit, sich der digitalen Massenüberwachung im Netz zu entziehen!

Dies kannst du dir nicht nur zu Nutzen machen, um amerikanisches Netflix in der Schweiz zu schauen, sondern auch um Hacker und Viren abzuwehren. Denn, wenn du keine Daten über dich verteilst, haben Internetkriminelle auch keine Angriffsfläche! Folglich ist ein VPN eins der besten Anwendungen, um sich vor Hackern, Viren und Malware zu schützen!

Hier liste ich alle Vorteile von einem Netflix VPN USA übersichtlich für dich auf: 

  • Dein Datenverkehr wird verschlüsselt!
  • Deine IP-Adresse wird geändert!
  • Du kannst persönliche Daten über dich verschleiern!
  • Niemand kann erkennen, was du im Internet tust oder, welche Seiten du besuchst!
  • Hacker, Viren und Malware können dich nicht angreifen!
  • Du kannst Geoblockierungen umgehen und amerikanisches Netflix nutzen!

FAQ

Hast du noch weitere Fragen? 😀 Dann hoffe ich, dass ich dir mit dem folgenden FAQ weiterhelfen kann:

Was gibt es auf Netflix USA?

Auf Netflix USA gibt es über 4500 Filme und mehr als 1100 Serien. Dazu gehören zum Beispiel:

  • Dollhouse
  • Nikita
  • Parenthood
  • The West Wing
  • Shooters
  • The Twilight Zone
  • Freaks and Geeks
  • It’s Always Sunny in Philadelphia
  • Parks and Recreation
  • Die Dinos
  • ………….

Ist Netflix mit VPN illegal?

Die Benutzung eines VPNs ist nicht illegal, allerdings verbietet Netflix die Nutzung des Services mit einem VPN. Damit will die Streaming-Plattform Geoblockierungen einhalten. Allerdings kannst du ein VPN mit Netflix ohne Probleme nutzen. Wenn die Streaming-Plattform erkennt, dass du mit einem VPN unterwegs bist, sperrt sie zwar den Stream für dich, aber in diesem Fall kannst du dich einfach mit einem anderen VPN-Server verbinden und schon sollte es funktionieren. Wir haben noch von niemanden gehört, der für die Nutzung eines VPNs von Netflix verbannt wurde!

Wie nutze ich Netflix mit ExpressVPN?

Um Netflix mit ExpressVPN zu nutzen, musst du dir das ExpressVPN herunterladen und auf deinem Gerät installieren. Anschließend musst du dich mit einem VPN-Server in dem Land verbinden, wo der gewünschte Film oder die gewünschte Serie auf Netflix verfügbar ist.

Wenn du Netflix USA schauen willst, musst du dich also mit einem US-amerikanischen VPN-Server verbinden. Gehe anschließend sicher, dass das Land in deinen Netflix-Eintellungen mit dem deines VPN-Servers übereinstimmt und schon kannst du Netflix mit ExpressVPN schauen!

Wie kann man auf Netflix Schweizer Serien aus anderen Ländern schauen?

Wenn du auf Netflix Schweizer Serien aus anderen Ländern schauen willst, musst du dir ein zuverlässiges VPN herunterladen und auf deinem Gerät installieren. Anschließend musst du dich mit einem VPN-Server in der Schweiz verbinden. Dadurch wird dir automatisch eine Schweizer IP-Adresse zugeschrieben und du kannst Schweizer Netflix aus anderen Ländern schauen!

Fazit

Wenn du Netflix USA schauen möchtest, ist dir sicherlich schon aufgefallen, dass in der Schweiz eine andere Mediathek angeboten wird, als in Amerika. Das liegt an sogennanten Geoblockierungen, an die eine Streaming-Plattform sich halten muss. In jedem Land muss der Streaming-Dienst nämlich neue Verträge abschließen und neue Lizenzen erwerben, um die Inhalte ausstrahlen zu dürfen.

Hierbei kommt es jedoch häufiger zu dem Problem, dass die Rechte für einen Film oder eine Serie, die auf dem amerikanischen Netflix verfügbar ist, in der Schweiz schon von einem anderen Anbieter gekauft wurden. Somit darf Netflix den Film oder die Serie in der Schweiz nicht zeigen.

Um diese Regel zu befolgen, hat der Streaming-Service eine Geoblockierungs-Überwachung aufgestellt. Das bedeutet, dass der Streaming-Dienst alle IP-Adressen seiner Nutzer beim Aufruf der Seite scannt und somit herausfindet, in welchem Land sich der Nutzer befindet. Zeigt die IP-Adresse einen Schweizer Standort an, wird dir automatisch auch der Schweizer Medienkatalog zugestellt.

Ich habe jedoch einen Weg gefunden, wie du diese Geoblockierung ganz einfach umgehen und amerikanisches Netflix in der Schweiz schauen kannst!

Wenn du ein VPN benutzt, kannst du nämlich deine echte IP-Adresse verschleiern und stattdessen eine Adresse aus einem anderen Land annehmen. Auf diese Weise kannst du auch in der Schweiz mit einer amerikanischen IP im Netz surfen. Netflix denkt daraufhin, dass du ein Amerikaner oder eine Amerikanerin bist und schaltet das amerikanische Netflix Angebot für dich frei!

Für diesen Trick empfehle ich dir, das ExpressVPN zu benutzen! Es verfügt über Server in über 90 Ländern und ist eines der besten VPNs, um Geoblockierungen zu umgehen. Außerdem verfügt es über schnelle Geschwindigkeiten und eine effektive Sicherheitsrichtlinie!

Das ist aber noch nicht alles: Dank der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie kannst du den Service einen ganzen Monat lang KOSTENLOS testen und in der Schweiz Netflix USA schauen!

Wünsche dir viel Vergnügen beim «Netflixen»! 😀

Gratis ExpressVPN

Susanne ist freiberufliche Autorin, Übersetzerin und Redakteurin. Ihr kreativer Output deckt ein breites Spektrum an Technologiethemen wie Datenschutz, Cyber-Security, Blockchain und mehr ab. Sie beschränkt sich nicht nur auf einfache Artikel, sondern schreibt auch Leitartikel, Denkanstöße und Rezensionen.

1 Comment
  1. Es funktioniert jetzt wirklich, ich kann ganz Netflix America sehen, großartig!

EINEN KOMMENTAR HINTERLASSEN

InternetPrivatsphare.ch