VPN zum Streamen in der Schweiz: Die besten Anbieter

Best Streaming-VPN: Willst du das Beste aus deinen Streaming-Plattformen wie Netflix, Hulu und Amazon Prime herausholen und Inhalte von aller Welt schauen?

Mit einem VPN zum Streamen kannst du nämlich auf internationale Medienkataloge zugreifen und somit beispielsweise auch amerikanische Netflix Serien schauen, die in der Schweiz nicht verfügbar sind. Andersrum kannst du weiterhin deine Lieblingsserien schauen, wenn du dich im Ausland befindest, wo schweizerische Inhalte nicht unterstützt werden!

Außerdem kannst du mit VPN Streaming die Live-Streams von schweizerischen TV Sendern wie z.B. SRF1 und SRF2 im Ausland schauen!

ExpressVPN Gratis Testen
ExpressVPN is das Beste ist in Sachen Schutz der Privatsphäre. Nutzen Sie jetzt 30 Tage KOSTENLOS. Nicht zufrieden sind, innerhalb von 5 Tagen GELD zurück!

Aktualisiert: 12. September 2021

VPN für streaming

Und selbst fürs Torrenting kann VPN Streaming helfen, dich vor rechtlichen Folgen zu schützen! Denn wenn du ein VPN für Streaming und Torrenting benutzt, kann dein ISP (Internet Service Provider = Internet Anbieter) deine Handlungen nicht nachverfolgen. Und auch Hacker, Viren und Malware können nur schwer an deine Daten gelangen, wenn du mit einem VPN im Netz unterwegs bist.

Doch welcher VPN Anbieter ist am besten für die Schweiz? Hier zeige ich dir, die best Streaming-VPN Anbieter, die dich gleichzeitig vor Hackern, Viren und den Augen deines Internet Anbieters schützt!

Best Streaming-VPN für die Schweiz

Hier findest du eine Übersicht der best Streaming-VPN Anbieter in der Schweiz!

Frei ExpressVPN
30 Tage vollwertiges VPN Frei

Warum brauchst du ein VPN zum Streamen in der Schweiz?

Mit dem best Streaming-VPN kannst du:

Geo blockierte Inhalte auflösen mit VPN zum Streamen

Streaming Dienste wie Netflix, Hulu und Co. haben in jedem Land einen anderen Medienkatalog. Das bedeutet, dass in der Schweiz teilweise Serien und Filme verfügbar sind, die die Streaming-Plattform im Ausland nicht zur Verfügung stellt. Andersrum gibt es im Ausland Inhalte, die in der Schweiz nicht unterstützt werden.

Das liegt daran, dass eine Streaming-Plattform in jedem Land neue Verträge abschließen muss, um einen Film oder eine Serie zu zeigen. Der Netflix Katalog beispielsweise stellt in den USA rund 600 mehr Filme zur Verfügung als in der Schweiz. Mit einem VPN für Streaming kannst du die sogenannten «Geoblockierungen» jedoch einfach auflösen.

Dafür verbindest du dich einfach mit einem VPN Server in dem Land, wo das Video, das du schauen möchtest, verfügbar ist. Folglich denkt der Streaming-Service, dass du dich in diesem Land befindest und schaltet den jeweiligen Medienkatalog für dich frei!

Torrents herunterladen

Das Herunterladen von Torrents ist in der Schweiz soweit legal. Viele wissen jedoch nicht, dass das Hochladen von Torrents illegal ist. Und wenn du Torrents herunterlädst, lädst du sie fast immer auch automatisch hoch. Als Nutzer bekommt man dieses oftmals gar nicht mit und begeht so eine illegale Handlung, ohne es zu wissen.

In vielen ausländischen Ländern hingegen ist sogar das Herunterladen von Torrents strafbar. Deswegen solltest du Torrents nur mit einem VPN für Streaming herunterladen! Durch die VPN-Verbindung wird deine IP-Adresse nämlich versteckt, wodurch niemand deine Aktivitäten im Internet verfolgen kann!

vpn für streaming

Deine Sicherheit schützen mit VPN zum Streamen

Ein VPN zum Streamen versteckt deine Internetaktivitäten nicht nur vor deinem Internet Anbieter, sondern schützt dich im Internet auch vor Hackern, Viren und Malware. Das Prinzip ist dasselbe wie oben beschrieben; deine IP-Adresse wird versteckt, wodurch auch alle deine persönlichen Daten verschleiert werden.

Bösewichte, die sich im Internet herumtreiben, können so also nicht an deine Daten gelangen und sich kein Bild davon machen, wer hinter der fälschlichen IP-Adresse steckt. Folglich können sie dich nur schwierig angreifen, weswegen ein VPN die beste Option ist, um deine Daten im Internet vor Eindringlingen zu schützen!

Zudem verhindert ein VPN für Streaming, dass deine persönlichen Daten an Dritte verkauft werden. Einige Plattformen verkaufen gesammelte Daten ihrer Nutzer nämlich weiter, z.B. um Werbeanzeigen zu personalisieren. Dabei handelt es sich also um einen Eingriff in deine virtuelle Privatsphäre – nein, danke!

vpn zum streamen

Frei ExpressVPN
30 Tage vollwertiges VPN Frei

Worauf solltest du bei einem VPN für Streaming achten?

Wenn du ein VPN zum Streamen herunterladen möchtest, solltest du auf einige Dinge achten. So kannst du sichergehen, dass dein VPN Dienst Geoblockierungen zuverlässig aufheben kann und deine Sicherheit im Netz  gewährleistet! Die best Streaming-VPN Anbieter sollten also folgende Funktionen haben:

1. No-Log Richtlinie fürs VPN Streaming

Die best VPN-Streaming Services haben eine sogenannte «No-Log»-Richtlinie. Das bedeutet, dass die VPN Dienste keine persönlichen Daten von dir sammeln und deine Internetaktivitäten nicht nachverfolgen. So kann es nicht dazu kommen, dass deine Daten oder deine Browser History aus Versehen an Dritte weitergegeben wird. Denn wer nichts sammelt, kann auch nichts weitergeben!

2. Internationale Server Standorte und VPN Server in der Schweiz

Wenn du ein VPN Streaming benutzen willst, ist es wichtig, dass dein Anbieter zahlreiche Server auf der ganzen Welt hat. Denn nur so kannst du Geoblockierungen für verschiedenste Länder auflösen! Dazu sollten sich einige Server von deinem VPN in der Schweiz befinden, damit du im Ausland auf schweizerische Inhalte zugreifen kannst!

3. VPN zum Streamen mit guter Verschlüsselung

Für das VPN Streaming ist es unglaublich wichtig, dass dein VPN-Anbieter eine tipptopp Internetverschlüsselung anbietet! Am besten sollte dein Anbieter über die AES 256-bit Verschlüsselung verfügen. Damit kannst du sichergehen, dass deine Daten auf beste Weise versteckt werden!

4. P2p-Funktion für Schnelligkeit

Des Weiteren sollte dein Anbieter P2p (Peer-to-Peer) unterstützen. Das bedeutet, dass Daten vor und nach der Übertragung verschlüsselt werden und somit nicht von anderen aufgerufen werden können. Außerdem bedeutet P2p, dass sich Rechner verschiedene Funktionen gegenseitig zur Verfügung stellen und man nicht auf einen Zentral-Server angewiesen ist. Dadurch wird die Schnelligkeit verbessert, was beim VPN Streaming unerlässlich ist!

Ansonsten kann es zu Verzögerungen oder langen Ladezeiten kommen, was vor allem bei Live-Streams, aber auch beim regulären Filmabend ziemlich nervig ist!

5. VPN zum Streamen mit Kill Switch

Die best Streaming-VPN Dienste stellen ihren Nutzern weitere Funktionen zur Verfügung, die der Nutzer selber aktivieren oder deaktivieren kann. Eine wichtige Funktion, die du unbedingt aktivieren solltest, ist die sogenannt Kill Switch – Funktion! Diese Funktion kannst du mit einem Notausschalter vergleichen. Das bedeutet, dass deine Internetverbindung automatisch getrennt wird, wenn Verbindungsprobleme zwischen deinem Gerät und deinem VPN für Streaming herrschen.

Dadurch wird verhindert, dass du ungeschützt im Netz unterwegs bist und dass deine persönlichen Daten in die Öffentlichkeit gelangen. Aber auch eine DNS/ IPv6 Leak Protection ist sinnvoll, um dich vor Sicherheitslücken schützt und somit die vollständige Verschlüsselung deiner Daten gewährleistet!

vpn streaming

Frei ExpressVPN
30 Tage vollwertiges VPN Frei

Vorteile von einem VPN zum Streamen

Hier fasse ich die Vorteile von den best VPN-Streaming Anbietern noch einmal für dich zusammen. Mit einem VPN für Streaming kannst du:

  • Geoblockierungen umgehen
  • Inhalte aus aller Welt schauen
  • Schweizerische Inhalte im Ausland angucken
  • Sicherheit im Internet gewährleisten
  • Dich vor Viren, Hackern und Malware schützen
  • Sorgenlos Torrents herunterladen
  • Deine Aktivitäten im Internet vollständig verschleiern
  • Deine virtuelle Privatsphäre schützen
  • Verhindern, dass deine persönlichen Daten in die Öffentlichkeit gelangen

VPN Streaming: Fazit

Wie du siehst, bringt ein VPN für Streaming viele Vorteile mit sich. Du kannst Geoblockierungen auflösen und Filme und Serien aus aller Welt schauen. Zudem kannst du auf schweizerische Medienkataloge und Live-Streams zugreifen, selbst, wenn du dich im Ausland befindest.

Darüber hinaus schützt VPN Streaming dich gleichzeitig vor Eindringlingen wie Hacker, Viren und Malware und erhöht deine Sicherheit im Internet. Deine Handlungen und persönlichen Daten werden mit einem VPN nämlich vollständig verschleiert und können noch nicht einmal von deinem Internet Anbieter nachverfolgt werden.

Selbst Torrents kannst du dir sorgenlos mit VPN Streaming herunterladen. Natürlich preisen wir keine illegalen Handlungen an und wollen auch niemanden zu rechtswidrigem Verhalten motivieren, aber wir stehen hinter Anonymität und Sicherheit im Netz! Schließlich dient ein VPN für Streaming in erster Linie dazu, dich und deine Daten im Internet zu schützen!

VPN zum Streamen: FAQ

Ist ein VPN zum Streamen legal?

Ja, ein VPN zum Streamen ist vollkommen legal und sogar notwendig, wenn du auf ausländische Medienkataloge zugreifen möchtest. Durch VPN Streaming kannst du nämlich vorgeben, an einem anderen Ort zu sein, und internationale Filme und Serien auf diversen Plattformen freischalten!

Was ist der best Streaming-VPN Anbieter?

In unserem Ranking findest du die best Streaming-VPN Anbieter, die Geoblockierungen zuverlässig auflösen und gleichzeitig deine Privatsphäre und Sicherheit im Netz gewährleisten! Einige Anbieter wie zum Beispiel die ExpressVPN kannst du auch kostenlos testen mit einer 30-tägigen Money Back Guarantuee!

Kann ich auch ein kostenloses VPN zum Streamen benutzen?

Davon würde ich dir abraten! Ein kostenloses VPN für Streaming drosselt nämlich oftmals deine Bandbreite und sorgt somit für Verzögerungen und langen Ladezeiten.

Dazu verkaufen kostenlose Anbieter Daten ihrer Nutzer an Dritte weiter, um sich zu finanzieren. Damit schützen sie deine virtuelle Privatsphäre also nicht, sondern gefährden sie! Deswegen würd ich dir raten, ein Premium VPN zu kaufen. Die best Streaming-VPN Anbieter gibt es mit einem Yearly Plan nämlich schon für wenige Euro im Monat!

We will be happy to hear your thoughts

EINEN KOMMENTAR HINTERLASSEN

InternetPrivatsphare.ch