TOP VPN für Netflix 2020

Top VPN für Netflix? Aufgrund von Corona sitzen Sie wieder einmal Zuhause und wissen nicht, was Sie tun sollen? Zu allem Übel haben Sie auch schon alle interessanten Serien und Filme angeschaut, die es auf Netflix verfügbar sind?

Dann gibt es nur noch eine Lösung gegen die Langeweile: ein VPN für Netflix. Aufgrund von Urheberrechtsbestimmungen sind viele Inhalte auf Netflix und anderen Streamingdiensten nur in bestimmten Ländern verfügbar. Doch mit Hilfe eines VPN-Servers gehören diese Einschränkungen der Vergangenheit an. Das Ergebnis, wenn Sie ein VPN für Netflix benutzen, ist eindeutig: Hunderte neue Serien und Filme, die Sie nun auf hier schauen können.

Doch das ist nicht der einzige Grund, warum es Sinn macht, ein Netflix mit VPN zu verwenden. Wenn Sie in ein anderes Land reisen, dann ist es möglich, dass Sie dort die Serie, die Sie Zuhause jeden Tag schauen, nicht streamen können. Hier hilft das VPN für Netflix. Wenn Sie Netflix mit VPN verwenden, dann können Sie Ihre Serie wie jeden Tag zu Hause genießen.

ExpressVPN jetzt Kostenfrei
30 Tage kostenlose Nutzung

Aktualisiert: 29. November 2020

Dies ist Ihre aktuelle IP-Adresse

IP:
Stadt:
Land:
ISP:

Wie funktioniert eine Netflix VPN?

vpn für netflix

Die Abkürzung VPN stammt aus dem Englischen und bedeutet „Virtual Private Network“. Die Funktion ist leicht erklärt: Wenn Sie auf Netflix zugreifen, wird auch Ihre IP-Adresse automatisch übermittelt.

Das ist ein individueller Code, der auch mitgesendet wird, wenn Sie Netflix mit VPN streamen, und der viele Informationen von Ihnen beinhaltet. Unter anderem handelt es sich dabei auch um Ihren Standort. Wenn Sie nun auf eine Seite gelangen, deren Inhalt urheberrechtlich für Ihren Aufenthaltsort gesperrt ist, wird Ihnen eine Fehlermeldung angezeigt: „Dieser Inhalt ist für Ihr Land nicht verfügbar.“

Schon einmal gelesen? Den meisten von Ihnen wird dieser Satz bekannt sein. Dieses Problem nennt sich auch „Geoblocking“. Die angefragten Daten sind dann nur für einen gewissen Standort freigegeben, an dem Sie sich momentan nicht befinden. Doch mit Ihrem Netflix VPN können Sie das Netflix Geoblocking umgehen.

Dies kann Ihnen auch auf Netflix passieren, wenn Sie versuchen, ohne VPN Netflix zu streamen. Wenn Sie aber ein VPN für Netflix verwenden, dann können Sie auswählen, aus welchem Land die neue IP-Adresse stammen soll.

Wenn Sie sich beispielsweise die USA aussuchen, können Sie auf das amerikanische Netflix Inhalte zugreifen, das bei weitem das größte Angebot besitzt. Allerdings sollten Sie Ihre Auswahl nicht nur auf den US-amerikanischen Markt beschränken.

Sie können auf Netflix mit VPN auch auf alle möglichen andere Filme und Serien zurückgreifen: So gibt es viele preisgekrönte Filme aus internationalen Ländern, die nur im Heimatland freigeschaltet sind. Probieren Sie sich am besten durch die verschiedensten Ländern mit Ihrem Netflix VPN.

Auf diese Art und Weise können Sie also die Netflix Sperre umgehen und Inhalte aus aller Welt streamen. Mit VPN Netflix zu schauen, schaltet also eine deutlich größere Auswahl an Filmen und Serien frei. VPN-Dienste sind übrigens nicht nur dazu geeignet.

Sie verleihen einem auch durch die Verschlüsselung der IP-Adresse ein gewisses Maß an Anonymität und Sicherheit im Netz. Denn Ihre IP schickt nicht nur den Standort, für die Sie bei Netflix VPNs benötigen, sondern auch noch mehrere andere Informationen mit sich.

Wenn Sie eine Website öffnen, dann kann diese Website innerhalb von Millisekunden alle Ihre Informationen auslesen und diese auch verwenden. Das beginnt bei Ihrer E-Mail-Adresse, um Ihnen Spam zu schicken, und geht bis zu allen Google-Suchen, die Sie jemals getätigt haben. Natürlich kennen auch alle Websites Ihren Standort, wie wir es mit Hilfe der Netflix VPN vermeiden wollen.

Außerdem ist auch Zensur mit einem VPN umgehbar, auch wenn dies mit mehr Vorsicht genossen werden sollte. In China ist es beispielsweise nur mit VPNs möglich, viele Internetseiten zu besuchen. Wenn Sie eine Reise nach China planen, dann ist ein Netflix VPN absolute Pflicht.

All diese Informationen werden nun sicher auch Sie dazu verleiten, ein VPN für Netflix auf Ihren Computer zu laden. Im Internet finden Sie eine Vielzahl von VPN-Anbieter, doch nicht alle sind als Netflix VPN geeignet.

TOP VPN für Netflix

Welche Netflix VPN sollte man nutzen?

vpn für netflix

Wenn Sie schon einmal ausprobiert haben, Netflix mit VPN zu streamen, so ist Ihnen diese Fehlermeldung wahrscheinlich bekannt:

Sie haben ein VPN oder ein Proxy aktiviert. Bitte stellen Sie sicher, dass dies ausgeschaltet ist, bevor Sie weitermachen.

Vielleicht haben Sie vergeblich versucht, sich immer wieder und wieder mit der Netflix VPN zu verbinden und luden die Seite immer neu, nur um wieder enttäuscht zu werden. Das ist ein Problem, das leider bei vielen VPN der Fall ist, denn nicht alle sind für Netflix geeignet.

Es gibt einige Eigenschaften zu überprüfen, wenn sie mit VPN Netflix schauen wollen. Um Netflix mit VPN zu benutzen, muss das Tool vor allem folgendes Feature besitzen: Es muss für den Nutzer möglich sein, den Standort selbst auszuwählen. Manche kostenlosen VPNs laden Sie in abgespeckter Form auf Ihren Computer.

Der VPN-Anbieter wählt das Land, aus dem Sie streamen, automatisch aus. Wenn Sie auf Netflix mit VPN zugreifen und es dann plötzlich nur mehr pakistanische Filme gibt, die weder auf Deutsch noch auf Englisch verfügbar sind, hat das wenig Sinn. So sollten Sie vor dem Herunterladen einer VPN für Netflix darauf achten, dass dieses Feature inkludiert ist.

Auch von hoher Wichtigkeit ist es, dass Netflix VPNs eine starke Leistung besitzen. Wenn Sie mit einer VPN Netflix nutzen wollen, so sollte Ihnen auch klar sein, dass dies Ihre Internetverbindung verlangsamen wird. Die VPN muss Ihnen nämlich nicht nur eine neue IP-Adresse zuordnen, sondern auch eine sichere und schnelle Verbindung zwischen Ihnen und dem Server herstellen – das ist gar nicht mal so leicht.

Damit die VPN Netflix nicht ins Stocken geraten lässt, muss der Anbieter dementsprechend viel Leistung besitzen. Zwar gibt es einige kostenlose VPNs, die dies bewerkstelligen können, doch meistens haben nur die VPNs, bei denen man ein paar Euro bezahlen muss, eindeutig bessere Verbindungen.

Auch bei der besten VPN für Netflix kann es trotzdem einmal passieren, dass die Verbindung nicht funktioniert. Was hier Abhilfe schafft? Ein guter Support! Achten Sie daher drauf, dass der ausgewählte VPN-Anbieter gute Bewertungen in der Kommunikation hat.

Ist es legal, mit VPN Netflix zu schauen?

vpn für netflix

Es ist nicht eindeutig, ob es legal ist, Netflix mit VPN zu verwenden. Was allerdings klar ist: Es verstößt gegen die Richtlinien des Streamingdienstes, wenn Sie eine VPN für Netflix verwenden. Ein Verstoß gegen die Richtlinien kann Ihren Account gefährden und er könnte aufgrund des (gelungenen) Versuchs, Netflix mit VPN zu streamen, geschlossen werden. Allerdings ist dies in der Realität noch nie geschehen.

Netflix entschuldigt sich auch offiziell, dass nicht alle Filme und Serien für alle User auf der gesamten Welt freigeschaltet sind. Sie argumentieren damit, dass auch sie wollen, dass es die Möglichkeit gibt, ohne VPN Netflix schauen und gleichzeitig alles streamen zu können, das der Streamingdienst zur Verfügung hat. Doch es ist noch ein langer Weg, bis sie dies mit dem Urheberrecht vereinbaren können. Netflix hat sein Geoblocking erst 2014 aufgrund des Drucks der Branche eingeführt.

Fazit: Mit VPN Netflix schauen erfreut

Mit VPN Netflix zu schauen ist eine gute Möglichkeit, um auf das gesamte Sortiment des Streamingdienstes zuzugreifen. Damit das VPN für Netflix einwandfrei funktioniert, müssen Sie vor allem darauf achten, dass der Anbieter ein leistungsstarkes Produkt vertreibt. Seien Sie sich allerdings bewusst darüber, dass es gegen die Richtlinien verstößt, Netflix mit VPN zu streamen und dies, im schlimmsten Fall, zu einem Sperren Ihres Accounts führen könnte.

Doch wir sind uns sicher: Netflix mit VPN zu schauen macht deutlich mehr Spaß als ohne VPN Netflix zu schauen!

We will be happy to hear your thoughts

EINEN KOMMENTAR HINTERLASSEN

InternetPrivatsphare.ch