Die besten Antivirenprogramme für Windows 2022

Die besten Antivirenprogramme im Test: Hier sind sie!

Es gibt jede Menge Windows Antivirus Software auf dem Markt. Jeder Anbieter sagt von sich selbst, dass er der beste ist. Doch was stimmt? Welches Antivirenprogramm für Windows ist wirklich das beste? Dieser Artikel gibt Aufschluss.

Jetzt McAfee testen!
McAfee: Die Nummer 1 unter den Virenscannern.

Holen Sie sich das top Antivirenprogramm! Es hat im Test am besten abgeschnitten und schützt Sie zuverlässig vor Viren sowie sonstigen Eindringlingen!

Zuletzt aktualisiert am : 25 September 2022

Bestes Antivirenprogramm Windows

Viren oder Malware lauern überall im Internet. Egal, ob Sie ein paar Minuten online sind oder mehrere Stunden. Ein Virus kann jeden treffen. Deshalb ist ein guter Virenschutz für Windows sehr wichtig.

Um Ihnen einen Überblick über den Markt an entsprechender Software zu geben, habe ich sämtliche Antivirenprogramme selbst getestet und miteinander verglichen. Der Markt ist ziemlich groß und unübersichtlich. Es kann Sie viel Zeit kosten, sämtliche Anbieter rauszusuchen und miteinander zu vergleichen. Um Ihnen das Leben zu erleichtern, habe ich mir alle Hersteller angeschaut.

So können Sie sich die zeitintensive Recherche, um die besten Antivirenprogramme für Windows zu finden, schenken. Denn ich habe das für Sie übernommen. Die Programme habe ich nach strengen Testkriterien «unter die Lupe genommen». Dazu zählen unter anderem Folgende:

  • Erkennt und entfernt das Antivirenprogramm für Windows zuverlässig Viren?
  • Geht der Virenscan automatisch oder manuell?
  • Ist Echtzeitschutz beim Antivirenprogramm für Windows dabei?
  • Wird die Systemperformance beeinträchtigt?
  • Taugt der Kundenservice etwas?
  • Lässt sich bester Virenschutz Windows leicht bedienen?
  • Sind Extrafunktionen dabei?
  • Wie ist das Preis/Leistungsverhältnis?

Die besten Antivirenprogramme für Windows, die meinen Test bestanden haben, finden Sie in dieser Liste. Die Anbieter habe ich sorgfältig auf Basis meiner umfassenden Tests exklusiv für Sie zusammengestellt.

die besten antivirenprogramme für windows

Wie finden Sie das beste Antivirenprogramm für Windows?

Es gibt verschiedene Kriterien, die wichtig sind, wenn Sie einen sicheren Virenschutz Windows suchen. Die beste Anti Malware Windows Software erfüllt folgende Kriterien. Ich habe sie für Sie exklusiv zusammengetragen, damit Sie sofort sehen, was beste Antivirenprogramme für Windows 10 alles können müssen.

Zuverlässiger Schutz vor Viren

Viren und Malware können sehr vielfältig sein. Deshalb ist ein zuverlässiger Schutz vor sämtlichen Gefahren das wichtigste.

Die besten Antivirenprogramme für Windows machen das möglich. Das Programm muss Ihr System am besten in Echtzeit nach Schadsoftware scannen. Wird entsprechende Malware erkannt, sollte sie sofort gestoppt bzw. entfernt werden.

Antivirenprogramme bieten dafür meistens einen Quick Scan an. Oder Sie richten den Scan manuell ein. Achten Sie darauf, dass Antivirenprogramm für Windows sämtliche Bedrohungen erkennt und entfernt.

antivirenprogramm für windows

Effektivität

Darüber hinaus ist Effektivität ein wichtiges Kriterium für ein gutes Antivirenprogramm Windows. Malware muss effektiv und schnell erkannt werden. Und zwar, bevor sie Unheil auf dem System anrichten kann. Das können nur die besten Antivirenprogramme für Windows.

Auswirkung auf die Systemleistung

Ein Anti Viren Programm Windows sollte so laufen, dass es die Systemperformance nicht negativ beeinträchtigt. Es gibt top Anbieter, bei denen man gar nicht merkt, dass ein Virenscanner im Hintergrund aktiv ist.

Andere Software kann den Rechner allerdings auch verlangsamen. Bei meinem Test für bestes Antivirenprogramm Windows habe ich die Programme jeweils mit einem System getestet, das durchschnittlich ausgestattet war. Und ich hatte Powerpoint, Excel und Word geöffnet sowie mehrere Tabs im Browser offen.

Extrafunktionen

Windows Antimalware Software kann in der Regel nicht nur Viren erkennen, sondern bringt auch noch weitere Extrafunktionen mit. Das können beispielsweise folgende Extras sein, die ein Antivirenprogramm für Windows zusätzlich mitbringt:

  • VPN
  • Password Manager
  • Firewall
  • Spamschutz
  • Kindersicherung
  • Home Network Analyzer
  • Secure File Shredder

Auch auf mögliche Extras habe ich das jeweilige Antivirenprogramm für Windows untersucht. Denn für mich sind die besten Antivirenprogramme für Windows diejenigen, die auch nützliche Extras dabei haben.

Einfache Nutzung

Das ist mir immer bei Software und Hardware gleichermaßen wichtig, auch beim Antivirenprogramm für Windows: die einfache Bedienung. Deshalb habe ich auch bei jedem Antivirenprogramm für Windows darauf geachtet, ob es sich komfortabel bedienen lässt. Das bedeutet:

  • Es sollte eine gut strukturierte Nutzeroberfläche haben.
  • Alle Funktionen sollten auf den ersten Blick ersichtlich sein.
  • Auch Anfänger sollten das Antivirenprogramm für Windows bedienen können.

Kundensupport

Darüber hinaus habe ich auf den Support geachtet. Es kann immer sein, dass eine Frage auftaucht, selbst wenn es bester Virenschutz Windows ist. Und auch wenn die Software leicht zu bedienen ist.

Deshalb ist ein guter Kundenservice, der rund um die Uhr und im Idealfall via Live Chat erreichbar ist, essenziell für die besten Antivirenprogramme für Windows.

Preis-Leistungsverhältnis

Und last but not least spielt das Preis-Leistungsverhältnis eine wichtige Rolle. Die besten Antivirenprogramme für Windows sind nicht kostenlos. Aber sie bieten eine sehr gute Leistung zu einem top Preis.

TESTE McAfee Antivirus

Warum ist ein Antivirenprogramm für Windows notwendig?

Jetzt fragen Sie sich vielleicht, ob Sie überhaupt ein Antivirenprogramm für Windows brauchen. Die Antwort ist: ja! Denn es gibt so viele Gefahren denen Sie heute im Netz ausgesetzt sind. Davor müssen Sie sich dringend schützen. Deshalb brauchen Sie ein Antivirenprogramm für Windows. Und deshalb habe ich die besten Antivirenprogramme für Windows getestet, um Ihnen eine top Empfehlung geben zu können.

Sie schützen sich vor Viren

Der Grund Nummer 1, warum Sie ein solches Programm brauchen, ist der Schutz vor Viren. Sie müssen Ihr System schützen, damit bösartige Software nicht Ihre Daten oder Dateien zerstört. Genau dafür sorgt ein bester Virenschutz Windows. Und zwar im Idealfall in Echtzeit.

bester virenschutz windows

Keine Spyware oder Adware

Zudem schützen Sie sich mit bester Virenschutz Windows Software vor Spyware und Adware.

Spyware ist Malware, über die der Anwender ausspioniert wird. Adware ist Malware, die Sie mit Werbebannern auffordert, auf einen Link zu klicken oder Programme zu installieren.

Schutz vor Würmern und Trojanern

Ein bestes Antivirenprogramm Windows schützt vor Würmern. Das sind Eindringlinge, die in das Netzwerk gelangen und dort Dateien zerstören. Trojaner werden ebenfalls ferngehalten. Diese geben vor, nützlich zu sein, greifen aber in Wirklichkeit Daten ab und schleusen Viren rein.

Tschüss, Ransomware

Bestes Antivirenprogramm Windows bewahrt Sie auch vor Ransomware. Das ist besonders gefährlich. Hier wird Ihr System geknackt und viel Lösegeld von Ihnen verlangt, damit Sie wieder Zugang erhalten.

Ransomware bringt nicht nur Ihre Daten in Gefahr. Sondern es sind auch viele Unannehmlichkeiten für Sie damit verbunden, um wieder in Ihr System zu gelangen. Deshalb ist es absolut sinnvoll, ein Anti Malware Programm zu nutzen.

Rootkits vermeiden

Zudem können Sie Rootkits fernhalten. Ein bestes Antivirenprogramm Windows sorgt dafür, dass keine Rootkits Zugriff auf Ihr System erhalten.

Das ist Malware, über die sich der Eindringling Adminrechte auf Ihrem PC verschafft. Das könnte fatale Folgen haben. Mit einem Antivirusprogramm vermeiden Sie Rootkits.

Keine Keylogger

Darüber hinaushält bestes Antivirenprogramm Windows Keylogger ab. Darüber werden Ihre Tastaturanschläge gespeichert, um an Zugangsdaten oder Passwörter zu gelangen.

Schutz vor nicht vertrauenswürdigen Webseiten

Es gibt viele Webseiten, die nicht vertrauenswürdig sind. Doch wie erkennen Sie, ob eine Webseite vertrauenswürdig ist oder das Ziel hat, Schadsoftware auf Ihr System zu schleusen?

Das erkennen Sie mit einem Virenscanner. Die besten Antivirenprogramme für Windows warnen Sie vor nicht vertrauenswürdigen Websites, bevor Sie darauf klicken und sich womöglich Schadsoftware einfangen.

Mit Firewall Eindringlinge noch besser fernhalten

Die besten Antivirenprogramme für Windows halten Eindringlinge fern. Wenn Sie eine Software wählen, die dazu eine Firewall mit dabeihat, sind Sie noch besser geschützt. Sie bietet noch viel mehr Schutz und lässt sich in der Regel sogar remote, also von der Ferne, managen.

Gratis Antivirenprogramm für Windows ist gefährlich

Nehmen Sie Abstand von kostenlosen Antivirusprogrammen. Denn die besten Antivirenprogramme für Windows sind definitiv nicht gratis. Warum? Gratis Programme können sehr gefährlich werden.

  • Ihre Daten sind nicht sicher. Denn Sie werden auf dem Server des Providers gespeichert.
  • Gratis Programme bieten nur abgespeckte Funktionen. Sie haben keinen Zugriff auf die volle Funktionsvielfalt. Das gefährdet Ihre Sicherheit.

Deshalb rate ich immer zu einer bezahlten Version. Und keine Angst. Selbst die besten Antivirenprogramme für Windows sind absolut bezahlbar. Und gewährleisten Ihre umfassende Sicherheit. Das ist der Preis immer Wert. Sie wissen ja: Wenn etwas nichts kostet, bezahlen Sie mit etwas anderem. In dem Fall beispielsweise mit Ihren Daten. Und das sollten Sie unbedingt vermeiden.

TESTE McAfee Antivirus

Bester Virenschutz Windows: Was ist noch wichtig?

Die besten Antivirenprogramme für Windows bieten zudem jede Menge Extrafunktionen.

Diese sind super nützlich und praktisch. Einige habe ich hier aufgelistet, die mir bei meinem Test besonders positiv aufgefallen sind.

VPN

Manche Hersteller haben ein VPN dabei. Das ist super praktisch. Denn es verschlüsselt Ihre sämtlichen Daten. Sie werden sicher und geschützt über einen VPN Tunnel transferiert. Hacker oder Cyberkriminelle können sich während des Transports keinen Zugriff darauf verschaffen. Nur autorisierte Nutzer erhalten Zugang zu Ihren Informationen.

Ein VPN ist immer sinnvoll, sobald Sie im Internet sind. Es sorgt für Ihre zusätzliche Sicherheit und den Schutz Ihrer Privatsphäre. Auch öffentliche Gratis-Hotspots können Sie mit einem VPN bedenkenlos nutzen. Hier haben es Hacker besonders leicht. Aber ein VPN – übrigens die Kurzform von Virtual Private Network – schützt Sie. Zusammen mit dem Virenscanner ein absoluter top Schutz! Und ein super zusätzliches Sicherheitsfeature!

antivirenprogramm windows

Passwort Manager

Passwort vergessen? Kein Problem mit einem Password Manager. Viele Anbieter von Antivirus Software integrieren ein solches Extra in ihr Programm. Darüber können Sie sämtliche Passwörter verwalten. Sie verlieren Sie nicht mehr. Und wenn Sie eines vergessen haben, macht das nichts. Denn über den Manager kommen Sie immer ran.

Weiterer Benefit: Ein Passwort Manager generiert sichere Passwörter. So können Sie sich sicher sein, dass es nicht so leicht geknackt wird. Denn zu beliebt – und leider unsicher – sind heute immer noch Passwörter wie Susi123.

Spam Schutz

Ein weiteres praktisches Extra vieler Anbieter ist der Spam Schutz. Dies ist eine Funktion, die Sie vor Spam bewahrt.

Anleitung: Antimalware auf dem Rechner einrichten

Antivirussoftware auf dem Rechner einzurichten, ist nicht schwer. Hier eine kurze Anleitung, wie es geht.

  • Schritt 1: Software aussuchen und anmelden

Als erstes wählen Sie die passende Software aus und melden sich an. Bester Virenschutz Windows ist nach unseren Tests McAfee. Die Software hat in allen Punkten am besten abgeschnitten. Deshalb kann ich sie unbedingt empfehlen.

Für die Anmeldung brauchen Sie Ihre E-Mail Adresse. Diese wird dann validiert.

  • Schritt 2: Software downloaden

Jetzt laden Sie sich die Software herunter. Das geht einfach und ist selbsterklärend. Mit wenigen Klicks ist sie schon auf Ihrem Rechner.

  • Schritt 3: Software installieren

Jetzt installieren Sie die Antimalware Software. Sie klicken nach dem Download einfach auf „Installieren“ und das System erledigt den Rest. Sie müssen dafür kein Profi sein. Es ist alles auf den ersten Blick ersichtlich.

  • Schritt 4: Auf Premiumversion upgraden

Bester Virenschutz Windows? Das geht mit der Premiumversion. Daher ist Schritt 4 besonders wichtig. Bei den meisten Anbietern laden Sie immer erst die gratis Version herunter und graden dann auf die bezahlte Variante ab. Ich empfehle unbedingt die Bezahlversion. Denn hier stehen viel mehr Funktionen zur Verfügung. Darüber hinaus sind Sie sicherer. Es lohnt sich, dafür zu bezahlen. Klicken Sie einfach auf „Upgrade zur Premiumversion“. Das ist bei den Herstellern in der Regel ähnlich.

Mein Tipp: McAfee – bester Virenschutz Windows

Wie bereits oben erwähnt, empfehle ich McAfee. Holen Sie sich die McAfee Software, denn sie hat bei unseren Tests am besten abgeschnitten. Sie ist sicher, schützt Sie umfassend, hat tolle Extras dabei und ein gutes Preis-Leistungsverhältnis.

TESTE McAfee Antivirus

Fazit: Bestes Antivirenprogramm Windows

Um sich umfassend vor Viren, Malware und sonstigen Eindringlingen zu schützen, sollten Sie unbedingt ein Antivirenprogramm nutzen.

Ich habe sämtliche Anbieter für Sie getestet. Und zwar nach strengen Testkriterien für bestes Antivirenprogramm Windows. Dazu zählen unter anderem der Echtzeitschutz vor Viren, die Systemperformance, die einfache Bedienung, Extrafunktionen, der Kundenservice und natürlich das Preis-Leistungsverhältnis.

Von kostenlosen Virenscannern rate ich ab. Damit sind Sie nicht geschützt, ihre Daten werden auf dem Server des Providers gespeichert und zudem stehen nicht alle Funktionen bereit. Bester Virenschutz Windows ist definitiv bezahlt.

Mein Tipp lautet daher: Holen Sie sich McAfee! Es ist der Favorit und definitiv bestes Antivirenprogramm Windows.

Nina surft leidenschaftlich gerne im Internet – am liebsten Tag und Nacht. Zudem liebt sie ihren Job – Sie ist Computer- und Sicherheitsexperte. Diese Leidenschaft lässt sie als Autor unserer Seite freien Lauf. Wichtige Themen wie Datensicherheit und verschlüsselte Verbindungen zählen zu ihrem Spezialgebiet. Zudem probiert sie gerne neueste Produkte aus, einschließlich Software. Ihre Testerfahrungen können Sie hier auf unserer Webseite nachlesen.

Wir freuen uns stets über Ihre Meinung und Anregungen.

EINEN KOMMENTAR HINTERLASSEN

InternetPrivatsphare.ch