Passwort Manager für Linux in 2023

Sie nutzen Linux und haben keine Lust mehr, sich kryptische Passwörter zu merken? Sie brauchen neue, sichere Passwörter? Und Sie möchten jederzeit Zugriff darauf haben? Egal, wo Sie sind? Dann sind Sie hier richtig. Ich habe sämtliche Passwort-Manager getestet. Hier finden Sie die Test Ergebnisse im Überblick. Los geht’s.

Dashlane holen!
Dashlane ist der beste Passwort Manager für Linux!

Passwort vergessen? Oder das Passwort nicht zur Hand? Das kann Ihnen mit Dashlane nicht mehr passieren. Es ist der beste Passwort Manager auf dem Markt. Sie können alle Passwörter und Zugangsdaten damit verwalten und sicher speichern. Auch das Generieren neuer, sicherer Passwörter ist ein Kinderspiel. So vergessen Sie nie mehr ein Passwort. Sie müssen sich keine kryptischen Zahlen-Buchstaben-Kombinationen mehr merken. Und Sie haben immer alle Zugangsdaten zur Hand. 🐧

Zuletzt aktualisiert am: 29 Januar 2023

Bester Passwort-Manager Linux

Ein Passwort-Manager Linux hilft allen Linux Nutzern, sicher Passwörter zu verwalten. Es gibt sehr viele Tools auf dem Markt. Damit Sie nicht selbst die besten finden müssen, habe ich alle für Sie getestet und miteinander verglichen. Das spart Ihnen viel Zeit und Nerven.

Denn selbst alle Tools zu testen, würde Sie Wochen, ja sogar Monate kosten. Diese Arbeit habe ich Ihnen mit meinen Tests abgenommen. Dabei habe ich strenge Testkriterien berücksichtigt. Zum Beispiel Funktionen, Sicherheit, Verschlüsselung, Kunden-Support und Bedienkomfort.

Die besten Linux Passwort-Manager finden Sie in diesem Ranking. Ich habe es exklusiv für Sie zusammengestellt. Und zwar auf Basis meiner Testergebnisse:

RANKING:

So finden Sie den besten Linux Passwort Manager

Achten Sie auf folgende Funktionen, wenn Sie einen guten Passwort Manager für Linux suchen.

Sicherheit

Das Wichtigste ist die Sicherheit. Bei meinen Tests habe ich deshalb auf diese Sicherheitsfeatures geachtet.

  • Verschlüsselung nach AES 256-bit Standard: Damit schützen Sie Ihre Zugangsdaten vor unerlaubten Zugriffen
  • Zweifaktor-Authentifizierung: Das ist eine sichere Anmeldung über zwei Methoden. Etwa über ein Passwort sowie über einen SMS Code.
  • Password Überprüfung: Dies beugt Sicherheitslücken vor. Ihre Passwörter werden zuverlässig überprüft, ob sie wirklich sicher sind.

passwort manager für linux

Funktionen

Viele Funktionen zu einem attraktiven Preis sind ein wichtiges Testkriterium für mich.

Ein Passwort-Manager für Linux sollte auf jeden Fall über folgende Funktionen verfügen:

  • Autofill: Leichtes und automatisches Ausfüllen von Anmeldedaten und Formularen
  • Passwort Überprüfung: Wie bereits oben erwähnt – für einen doppelten Schutz Ihrer Zugangsdaten
  • Passwort Generator: Damit generieren Sie neue Passwörter, die umfassend sicher sind
  • Biometrische Authentifizierung: Diese bietet eine zusätzliche Sicherheit durch ihre individuellen biometrischen Eigenschaften, zum Beispiel der Fingerabdruck.

Kompatibilität

Es ist sinnvoll, dass Ihr Linux Passwort-Manager mit allen Geräten und Betriebssystemen kompatibel ist.

Nicht nur mit Ihrem Linux Betriebssystem. Sonst wird es mit der Datensynchronisation schwierig.

Die Kompatibilität sollte mit diesen Systemen gewährleistet sein:

  • Linux
  • macOS
  • Android
  • iOS
  • Windows

Browsererweiterungen:

  • Safari
  • Chrome
  • Firefox
  • Edge

Bedienkomfort

Ich bin der Meinung, dass sich Linux Passwortmanager immer leicht bedienen lassen sollten. Wer möchte schon seitenlange Anleitungen lesen.

Bei meinen Tests habe ich deshalb auf eine leichte, komfortable Nutzung geachtet:

  • Autofill für die automatische Eingabe von Daten
  • Automatische Erkennung von neuen Passwörtern – und direkte Speicherung
  • Leichtes Generieren von neuen Passwörtern
  • Unkomplizierte Einstellungsänderungen

linux passwortmanager

Support

Sollte doch einmal eine Frage auftauchen, ist es gut, wenn der Support hilft.

Die meisten Anbieter haben ähnliche Support-Leistungen:

  • Kontakt via E-Mail und Live-Chat
  • Schnelle, kompetente Antworten und ein freundliches Team
  • Rund um die Uhr erreichbar
  • FAQ Bereich auf der Homepage, Online Foren, Communities

Attraktiver Preis

Wie bereits erwähnt: Mir ist ein gutes Preis-Leistungsverhältnis wichtig.

Deshalb achte ich bei meinen Tests immer auf eine große Funktionsvielfalt zu einem attraktiven Preis.

Auch bei meinen Tests rund um Linux Passwortmanager!

Warum sollten Sie einen Linux Passwortmanager nutzen?

Mit einem Passwort Manager für Linux können Sie sämtliche Passwörter sicher und unkompliziert verwalten.

Sie müssen sich nie mehr kryptische Passwords merken. Sie haben keine unsicheren, angreifbaren Passwörter mehr.

Cyberkriminelle haben keine Chance, an Ihre Daten zu gelangen. Die Gründe für einen Linux Passwortmanager sind wirklich vielfältig:

  • Keine Passwörter merken: Es sind immer alle Passwörter zur Hand, ohne dass Sie sich alle Zugangsdaten im Kopf merken müssen.
  • Sichere Speicherung: Ihre Passwörter sind im Linux Passwortmanager absolut sicher. Keiner gelangt einfach an Ihre Daten. Zum Beispiel Bankdaten, Kreditkarten Details und so weiter. Die hohe Verschlüsselung macht es möglich.
  • Passwörter generieren oder ändern: Sie brauchen ein neues Passwort? Sie möchten eines ändern? Auch das erledigt der Passwort Manager für Linux schnell und fast automatisch.

Kostenlose Linux Passwortmanager – nur für Basisschutz

passwort manager für linux

Natürlich ist es verlockend, ein Tool zu nutzen, das nichts kostet. Aber ich rate bei einem Linux Passwortmanager davon ab.

Denn: Sie haben nur Basisfunktionen, auf die Sie zugreifen können. Die Einschränkungen, die ein gratis Tool mit sich bringt, sind es nicht wert.

Zu den Einschränkungen gehören folgende:

  • Kostenlose Passwort-Manager für Linux sind nicht effizient
  • Weniger Sicherheit
  • Tools können Spyware sein und Sie ausspionieren
  • Niedrigere Verschlüsselung
  • Keine Multiplattform-Unterstützung
  • Daten, die auf den Servern der Provider gespeichert sind, könnten nach außen dringen
  • Limitierte Anzahl an Passwörtern kann nur gespeichert werden.

Sehen Sie deshalb von Gratis Linux Passwortmanager Software ab! Das bringt Ihnen nicht viel.

Deutlich mehr Funktionen und Sicherheit haben Sie mit einem bezahlten Tool. Und: Die Software ist nicht teuer. Die Investition für Ihre Sicherheit lohnt sich.

Teste Dashlane

Tutorial: Passwort-Manager für Linux nutzen

Den Passwort Manager für Linux zu nutzen, ist kein Hexenwerk.

Die meisten Tools funktionieren sehr ähnlich. Dieses Tutorial basiert auf dem besten Anbieter Dashlane.

  • Dashlane kaufen sowie auf dem Gerät installieren: Dashlane ist meine absolute Empfehlung. Das Tool bietet das beste Preis-Leistungsverhältnis. Holen Sie sich Dashlane – und installieren Sie die Software per einfachem Rechtsklick.
  • Registrieren: Jetzt registrieren Sie sich und legen den Account an. Das geht ganz schnell.
  • Masterpasswort festlegen: Mit dem Masterpasswort entsperren Sie den Passwort Tresor. Wählen Sie dieses Passwort jetzt aus. Das ist ein sehr wichtiger Schritt. Denn mit dem Masterpasswort haben Sie auf alle gespeicherten Daten Zugriff.
  • Passwörter verwalten: Jetzt ist die Installation fertig. Sie können alle Passwörter sicher speichern und verwalten. Sie können sichere, neue Passwörter generieren und sind stets geschützt. Kein Hacker hat mehr Zugriff auf ihre im Tresor hinterlegten Zugangsdaten. 🐧

Fazit

Jetzt haben Sie alle Fakten, die Sie rund um Ihren Passwort Manager für Linux brauchen.

Es gibt verschiedene Anbieter auf dem Markt, die Ihre Passwörter sicher verwalten und speichern. Und das Beste: Sie müssen sich nicht mehr aufwändig komplizierte Passwörter merken.

Es kann auch nicht mehr passieren, dass Sie irgendwo stehen und das Passwort nicht zur Hand haben. Denn mit einem Linux Passwort-Manager sind immer alle Passwörter griffbereit.

Der beste Passwortmanager für Linuxsysteme auf dem Markt ist Dashlane. Er hat als Testsieger bei meinen umfassenden Tests abgeschlossen und bietet eine unglaubliche Funktionsvielfalt zu einem sehr guten Preis. Die Bedienung geht kinderleicht. Auch der Support hat mich überzeugt.

Zum ausführlichen Dashlane Test geht es hier entlang.

Teste Dashlane

Susanne ist freiberufliche Autorin, Übersetzerin und Redakteurin. Ihr kreativer Output deckt ein breites Spektrum an Technologiethemen wie Datenschutz, Cyber-Security, Blockchain und mehr ab. Sie beschränkt sich nicht nur auf einfache Artikel, sondern schreibt auch Leitartikel, Denkanstöße und Rezensionen.

Wir freuen uns stets über Ihre Meinung und Anregungen.

EINEN KOMMENTAR HINTERLASSEN

InternetPrivatsphare.ch