Bilder vom Handy sichern: Einfache Tipps für jedermann

Fotos vom Handy sichern: Wer hat nicht unzählige Bilder, Videos und Musik auf dem Smartphone? Erinnerungen zu haben sind super – doch irgendwann streikt das Handy, weil der Speicher zu voll ist. Auf dem PC ist auch nicht unendlich viel Platz. Was also tun? Wir geben nützliche Tipps, wie sich Bilder vom Handy sichern lassen und wie Sie am besten den PC-Speicher leeren können, ohne die Daten zu verlieren.

Aktualisiert: 25. Juli 2021

Tipp 1: Bilder auf PC speichern

Fotos auf Computer speichern: Eine Möglichkeit, um Fotos vom Handy sichern zu können, ist es, die Dateien auf den Rechner zu spielen.

fotos vom handy sichern

Vorteile:

Sie leeren den Speicher des Smartphones, indem Sie die Bilder vom Handy sichern – und zwar an einem anderen Ort, nämlich dem Computer. Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • Smartphone nicht mehr langsam: Fotos und Videos, die den Handyspeicher füllen, liegen nun auf dem Rechner sicher verwahrt. Das Handy arbeitet wieder schneller.
  • Platz für neue Bilder oder Videos: Gleichzeitig schaffen Sie Platz für neue Videos oder Fotos auf dem Handy – von Freunden, Urlauben oder dem ersten Baby.
  • Bilder auf PC speichern – sicher und schnell: Darüber hinaus sind Ihre Bilder sicher verwahrt. Selbst wenn Sie das Smartphone einmal verlieren sollten, liegen alle wertvollen Erinnerungen auf dem Rechner. Damit sind die Bilder sicher und Sie haben schnell Zugriff darauf.
  • Einfache Handhabung: Sie übertragen die Bilder einfach via Kabel oder kabellos vom Handy auf den Rechner – und fertig.

Doch diese Methode hat auch Nachteile:

  • Speicher auf dem PC voll: Wenn Sie die Handy Fotos sichern und auf den PC packen, gibt das zwar Handy-Speicher frei, füllt allerdings gleichzeitig den Speicher des Rechners immer mehr.
  • PC wird langsamer: Je voller der PC-Speicher ist, umso langsamer wiederum arbeitet Ihr Rechner. Auf Dauer ist das dann sicherlich auch nicht die beste Lösung, um Bilder speichern oder generell viele Daten speichern zu können.

Tipp 2: Cloud Speicher nutzen

Fotos auf Computer speichern – Bilder auf PC speichern: Um den Speicher des Rechners zu entlasten und Bilder vom Handy sichern zu können, gibt es eine weitere nützliche Alternative: einen Cloud Speicher.

Was ist die Cloud?

Die Cloud ist ein virtueller Speicherplatz. Sie können Speicherplatz in der „Wolke“ anmieten und dort Ihre Daten sicher verwahren. Wieviel Speicher Sie brauchen, bleibt Ihnen überlassen. Je nachdem, wie viele Daten Sie haben, können Sie entweder eine größere oder eine kleinere Speicherkapazität buchen. Das ist ganz individuell.

fotos vom handy sichern

Wie kann man in der Cloud Fotos vom Handy sichern?

Fotos auf Computer speichern – Bilder auf PC speichern: Sie möchten ein Video speichern oder ein Foto speichern bzw. sehr viele Dateien speichern – und zwar über die Cloud? Das geht ganz einfach:

Schritt 1: Cloudspeicher buchen

Zunächst recherchieren Sie einen Cloud Anbieter, um die Bilder vom Handy sichern zu können. Wenn Sie den passenden Anbieter ausfindig gemacht haben, buchen Sie dort Speicherplatz.

Schritt 2: Größe des Cloudspeichers wählen

Dabei wählen Sie nun die Größe des Speichers. Je nachdem, wieviele Fotos vom Handy Sie sichern möchten in der Cloud, haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Speichergrößen.

Schritt 3: Abonnement lösen

Den Speicherplatz können Sie nun mieten und monatlich bezahlen. Quasi wie ein Abonnement.

So ein Cloudspeicher bringt ebenso wie der PC Vor- und Nachteile mit sich.

Vorteile

  • Sie können unendlich viel Speicher buchen.
  • Sie sind flexibel, weil Sie die Speichergröße frei wählen können.
  • Sie haben von überall über jedes Gerät Zugriff. Sie brauchen nur eine Internetverbindung.

Nachteil

  • Der Cloudspeicher kostet Geld – je nach Speicherplatz auch nicht unbedingt wenig.

Tipp 3: Externe Festplatte

Bilder auf PC speichern – Fotos auf Computer speichern: Es gibt eine weitere Möglichkeit, wie Sie Bilder vom Handy sichern können. Und zwar über eine externe Festplatte.

Was ist eine externe Festplatte?

Fotos auf Computer speichern – Bilder auf PC speichern: Eine externe Festplatte ist eine HD (Hard Disk), auf die Sie Daten spielen und zum Beispiel Bilder vom Handy sichern können oder auch vom Rechner. Diese Festplatte wird einfach an den PC angeschlossen. Sie übertragen die Daten auf die externe Festplatte – und fertig.

Fotos auf Computer speichern: So liegen Ihre Bilder und Videos sicher auf der Festplatte verwahrt.

Vorteile

  • Der Handyspeicher und der Speicher des PCs werden geleert.
  • Beide Geräte laufen wieder schneller.
  • Sie können problemlos Fotos vom Handy sichern.

Nachteile

  • Sie müssen immer die Festplatte parat haben, wenn Sie Zugriff auf die Bilder möchten.
  • Es werden keine Duplikate herausgefiltert.
  • Ihre Bilder und Fotos werden nicht automatisch sortiert.
  • Die externe HD kostet Geld, das Sie investieren müssen, um dort Bilder vom Handy sichern zu können.

Tipp 4: USB Stick nutzen

Fotos auf Computer speichern: Wenn Sie weder Rechner, Cloud noch externe Festplatte nutzen möchten, um Bilder vom Handy sichern zu können, gibt es noch eine weitere Option: ein USB Stick.

Das geht so:

  • Sie besorgen sich einen USB Stick.
  • Diesen stecken Sie einfach über die USB Schnittstelle in Ihren Rechner.
  • Nun können Sie die Bilder und Videos herunterziehen und alles auf den USB Stick packen.

Vorteile

  • Der Stick ist klein und Sie können ihn überall mitnehmen.
  • Der Download ist unkompliziert.

Nachteile

  • Bilder werden nicht automatisch sortiert.
  • Dubletten werden nicht entfernt.

Tipp 5: ThePhotoStick

the photostick mobile

Fotos auf Computer speichern – Bilder auf PC speichern: Nun kommen wir zum fünften und letzten Tipp, wie Sie Ihre Fotos vom Handy sichern können. Mit ThePhotoStick.

Diesen gibt es in einer Ausführung für den PC und für das Smartphone:

Auf dem PhotoStick ist Platz für bis zu 60.000 Dateien – das ist super viel und sollte für Ihre Foto- und Video-Bibliothek sicherlich mehr als ausreichend sein.

Fotos auf Computer speichern – Bilder auf PC speichern: Ich persönlich sichere all meine Fotos und Videos auf ThePhotoStick – das ist einfach das beste Gadget dafür!

Ich will Ihnen auch sagen, warum. Es hat nämlich super viele Vorteile.

Einfache Bedienung per Plug-and-Play

ThePhotoStick lässt sich super leicht bedienen. Der Stick funktioniert nach dem Plug-and-Play Prinzip. Sie müssen ihn einfach nur via USB einstecken – und fertig. Schon können Sie die Bilder vom Handy sichern.

Automatisches Sortieren

Zudem werden Ihre Erinnerungen automatisch sortiert. Sie müssen nicht mehr stundenlang suchen, wenn Sie ein bestimmtes Bild auswählen möchten.

Dupletten werden entfernt

Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass doppelte Dateien entfernt werden. So sparen Sie Speicherplatz.

Bis zu 60.000 Dateien

ThePhotoStick bietet super viel Platz. Sie können bis zu 60.000 Dateien speichern. Und zwar:

  • Fotos
  • Videos
  • Musik

Mac und Windows

Der Stick ist mit Windows und mit Mac kompatibel.

Keine Zusatzsoftware

Zudem brauchen Sie keine zusätzliche Software. Das ist super praktisch.

Keine Viren

Auch müssen Sie sich keine Sorgen um Viren machen, wie etwa wenn Sie die Bilder auf PC speichern.

Günstiger Preis

DerPhotoStick ist für kleines Geld zu haben – und zeigt große Wirkung. Absolut empfehlenswert und mein heißer Tipp, um Fotos vom Handy sichern zu können.

Fazit

In diesem Beitrag haben wir Ihnen einige nützliche Tipps gegeben, wie Sie Bilder vom Handy sichern bzw. Bilder auf PC speichern können.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten dafür. Eine lege ich Ihnen besonders an Herz – ThePhotoStick. Dieser kleiner Stick hat es wirklich in sich, ist leicht zu bedienen und bietet super viel Platz für all Ihre Erinnerungen. Zudem können Sie ihn immer bei sich tragen und haben so stets Zugriff auf Ihre Fotos und Videos. Zugleich werden sogar ihre Bilder sortiert. Praktisch oder?

Wenden Sie sich gerne an mich, sollten Sie noch weitere Fragen haben. Ich helfe gerne weiter.

Häufig gestellte Fragen

Wie kann ich Bilder vom Handy sichern?

Sie können Fotos vom Handy sichern, indem Sie die Bilder und Videos auf den Rechner packen oder in die Cloud bzw. auf eine externe Festplatte. Zudem können Sie einen USB Stick nutzen – oder noch besser, um Fotos vom Handy sichern zu können: ThePhotoStick.

Warum ist ThePhotoStick so praktisch?

Der Stick ist super, weil er nicht viel kostet, viel Speicherplatz bietet und zugleich Ihre Dateien sortiert. Sie müssen nie mehr lange suchen. Fotos vom Handy sichern war noch nie leichter.

Muss ich für ThePhotoStick Technikprofi sein?

Das müssen Sie nicht. Er funktioniert nach dem Plug-and-Play-Prinzip, ist super einfach zu bedienen und erfordert auch keine zusätzliche Software. Fotos vom Handy sichern ist mit dem PhotoStick wirklich das Einfachste von der Welt.

Sabine ist seit vielen Jahren schon bei uns. Der Internet-Marketer blickt auf eine langjährige Erfahrung auf sämtliche Themenbereiche rund um das Internet Marketing zurück. Zudem verfügt über ein sehr gutes technisches Know-how, sodass er eine große Bandbreite an Online-Themen bei uns abdecken kann. Produkttests sind ebenso sein Metier. Seine informativen Reviews haben bereits seit langem einen festen Platz auf unserer Webseite.

We will be happy to hear your thoughts

EINEN KOMMENTAR HINTERLASSEN

InternetPrivatsphare.ch